in Interview, Skinfluencer, Tipps & Tricks

Steffi war bis zu 80 Prozent von Schuppenflechte betroffen – und das als Schauspielerin

Steffi war in den schlimmsten Zeiten fast komplett in einen Mantel aus Psoriasis gehüllt. Dies führte schließlich soweit, dass sie nur wenig Nähe zulassen konnte und einen Nervenzusammenbruch erlitten hat. Auf der anderen Seite ist sie allerdings auch Schauspielerin und beweist, dass man sich auch in der Öffentlichkeit mit Schuppenflechte präsentieren kann – und nie verstecken sollte. Das Interview mit einer Frau, die gerade durch ihre Haut zu dem wurde, was sie heute ist: Eine spannende Person, die viel über sich und ihr Leben zu erzählen weiß.
Hier gehts weiter