#11 – Susanne – Probleme bei der Blutentnahme, dank schlechter Venen

von | Dez 27, 2018 | Podcast | 0 Kommentare

Susanne leidet seit 2009 ans Psoriasis. Der Auslöser der Krankheit wurde wahrscheinlich durch ein sehr schreckliches Ereignis innerhalb der Familie ausgelöst. Durch eine Impfung wurde eine Körperhälfte ihres damals 7 Jahren alten Sohnes gelähmt. Man kann sich denke ich sehr gut vorstellen, dass der Körper auf solche schlimmen Ereignisse reagiert. In der Podcastfolge sprechen wir dazu noch darüber, warum eine systematische Therapie bei Susanne nicht funktioniert.

Ich wünsche dir nun viel Spaß beim Hören!

Einige Inhalte der Episode:

  • Was hat deine PSO ausgelöst?
  • Wie geht es deinem Kind heute?
  • Warum findet man keinen Venen?
  • Wo bist du in Behandlung?
  • Was nutzt du für Hilfsmittel?
  • Wie gehst du mit der Krankheit um?

…und vieles mehr!

Dir hat die Folge gefallen und du hast weiterhin Lust auf interessante Interviews mit Betroffenen und Experten? Dann hilf uns, den Podcast zu verbreiten und gib uns doch eine 5-Sterne-Bewertung oder ein Kommentar auf iTunes.⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

❤️ FACEBOOK

❤️ YOUTUBE

❤️ BLOG

 

Banner LOYON Farbenhaut

Folge 11 des Podcast wurde gesponsort von Loyon (Werbung).

 

 

Der neue Farbenhaut Shop ist bald da!

Farbenhaut Online Shop

Abonniere unseren Newsletter