Blumenkohl ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine und Mineralien und enthält fast alle Vitamine und Mineralien, die du benötigst. Er liefert auch eine Menge Ballaststoffe, die für die Gesundheit des Verdauungssystems wichtig sind und das Risiko verschiedener chronischer Krankheiten verringern können. Zudem enthält Blumenkohl auch eine beträchtliche Menge an Antioxidantien, die Entzündungen reduzieren und vor verschiedenen chronischen Krankheiten schützen. Es ist also das perfekte Gemüse für Menschen mit Entzündungserkrankungen wie Schuppenflechte.

Probier’s aus!

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Blumenkohl-Auflauf

die klassische Lasagne mal etwas anders
Zubereitung50 Min.
Arbeitszeit50 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Mediterran
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 307kcal

Equipment

  • Auflaufforrm

Zutaten

  • 1 Kopf Blumenkohl in Röschen gehackt
  • 2 EL Natives Olivenöl Extra
  • 1 Gelbe Zwiebel gewürfelt
  • 2 Zehen Knoblauch gehackt
  • 450 g Rinderhackfleisch
  • 350 g Champignons in Scheiben geschnitten
  • 2 Karotten gewürfelt
  • 2 Stängel Sellerie gewürfelt
  • 1 EL Italienische Kräuter
  • 1/4 TL Meersalz

Anleitung

  • Den Ofen auf 175ºC vorheizen.
  • Blumenkohlröschen in einen mittelgroßen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Die Röschen etwa 15 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind.
  • Während der Blumenkohl kocht, die Hälfte des Olivenöls in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.
  • Das Fleisch hinzufügen und durchbraten lassen.
  • Die Pilze, Karotten, Sellerie, die italienischen Kräuter und Salz hinzugeben. Einige Minuten weiter braten. Dann vom Herd nehmen.
  • Den Blumenkohl abtropfen lassen und das Kochwasser abgießen. Den Blumenkohl wieder in den Topf geben und die andere Hälfte des Olivenöls und ein wenig Salz hinzufügen. Gut zerdrücken, bis der Blumenkohl fast wie ein Püree wird.
  • Die Fleischmischung in eine Auflaufform geben und gleichmäßig verteilen. Das Blumenkohlpüree gleichmäßig auf der Oberseite verteilen.
  • In den Ofen schieben und 20 Minuten backen bis die Oberseite goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und servieren.

Notizen

Veganer und Vegetarier:
Verwende gekochte Linsen anstelle von Hackfleisch.
Guten Appetit!

Nährwertangeben

Portion: 1Portion | Kalorien: 307kcal | Kohlenhydrate: 16g | Protein: 26g | Fett: 17g | Gesättigtes Fett: 4g | Einfach ungesättigtes Fett: 8g | Cholesterin: 84mg | Natrium: 311mg | Kalium: 1004mg | Zucker: 8g | Vitamin A: 5268IU | Vitamin C: 78mg | Kalzium: 88mg | Eisen: 3mg