Minalia Creme forte

Die Flut an Produkten rund um Psoriasis wird immer größer. Hier eine Creme, da ein neues Medikament. Um der jeweiligen Wirkung auf den Grund zu gehen, veranstaltet Farbenhaut regelmäßig Produkttests. Dieses Mal dreht sich alles um Minalia. Als erste Creme im deutschsprachigen Raum nutzt diese die Kraft des Seemandelbaumes, welcher in Asien bereits seit Jahrhunderten bekannt ist. Melde dich jetzt für den neuen Produkttest an und dokumentiere deinen Behandlungserfolg.

Gemeinsam die besten Produkte finden

Es wird immer schwieriger, die guten von den weniger guten Produkten zu unterscheiden. Gerade im Bereich Psoriasis schwillt das Angebot immer weiter an. Das ist auf der einen Seite schön, da du mittlerweile eine große Auswahl an tollen Produkten hast. Auf der anderen Seite wird es immer schwieriger, den Überblick zu behalten. Denn einige Firmen nutzen die Not der Betroffenen gezielt aus, um die eigenen Produkte hochpreisig zu verkaufen. Daher starten wir regelmäßig Produkttests, um der genauen Wirkung auf den Grund zu gehen. Nachdem unser erster Test der Sorion Creme ein voller Erfolg war, suchen wir nun wieder 50 Tester. Dieses Mal steht die Minalia Creme Forte im Mittelpunkt.

Was ist Minalia und wie wirkt diese

Die Minalia Naturkosmetik GmbH ist eine kleine Firma im Südosten Deutschlands. Neben der zu testenden Creme forte gibt es noch eine Reihe anderer Produkte, wie eine Lotion, ein Ölgel oder auch einen Badezusatz. Das besondere an den Produkten ist, dass diese den Wirkstoff des Seemandelbaumes (auch Terminalia catappa genannt) beinhaltet. Den Blättern werden hierbei antibiotische, antimykotische, antioxidative sowie vor allem entzündungshemmende Wirkungen nachgesagt. Somit sind diese optimal für die Behandlung von Hautirritationen oder Hautkrankheiten – wie der Psoriasis – geeignet. Minalia ist das erste Unternehmen in Deutschland, das die Blätter des Seemandelbaumes einsetzt. Geschäftsführerin Daniela Fleischmann zur Einführung der Creme: „Terminalia catappa war die große Unbekannte und es gab praktisch keine Unterlagen, um eine Sicherheitsbewertung machen zu lassen. Somit mussten wir den aufwendigen und teuren Weg der völligen Neubewertung gehen, was bis Anfang 2017 dauerte“.

Der Seemandelbaum bei Psoriasis

Um die Creme herzustellen, werden die Blätter in Thailand gepflückt und nach Deutschland importiert. Hier angekommen, wird der Wirkstoff anhand der sogenannten Kohlensäureextraktion aus den Blättern des Seemandelbaumes gewonnen.

Die Blätter des Seemandelbaumes direkt nach der Ernte
Seemandelbaum-Blatt bei der Ernte

Diese Technik ist besonders umweltschonend und biologisch unbedenklich. Hierzu wird die gleiche Kohlensäure verwendet, die du auch aus Mineralwasser oder Limonade kennst. Die Produkte wurden u.a. von der Firma dermatest mit dem Prädikat „sehr gut“ bewertet und fallen in den Bereich der Naturkosmetik. Wie bereits erwähnt ist der Extrakt aus den Blättern in Deutschland bislang einzigartig. Dies bietet komplett neue Möglichkeiten bei der Behandlung und Pflege von Psoriasis.

Wie wird diese angewendet

Die Minalia Creme forte kann bedenkenlos mehrmals täglich angewendet werden und wird auf die Haut aufgetragen. Für den Produkttest empfehlen wir, dass du dir eine Hautstelle aussuchst und diese zwei Mal täglich eincremst. Da sich die Haut im Schnitt alle 26 – 28 neu bildet, wollen wir den Test ca. 4 Wochen durchführen. Weitere Informationen und Details zu den Produkten kannst du auch auf der Webseite nachlesen: www.minalia.de.

Wie läuft der Produkttest ab

Die Teilnahme am Produkttest ist ganz einfach. Um daran mitzuwirken und die Minalia Creme forte im Wert von 19,95€ kostenlos zu testen, musst du nur folgendes tun:

  1. Klicke am Ende des Artikels auf den Button „jetzt zum Produkttest anmelden“ und registriere dich
  2. Like unsere Facebook-Seite
  3. Mit etwas Glück nimmst du am Produkttest teil (die Teilnehmer werden per Zufallsmechanismus ausgewählt, wenn sich mehr als 5o Tester finden) und bekommst sie bequem nach Hause geschickt
  4. Du testest die Creme anschließend 28 Tage mindestens zwei Mal täglich und füllst am Ende einen kurzen Fragebogen aus
  5. Das wars. Mehr ist es nicht

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Produkttest beruht auf eurer eigenen Verantwortung. Wir weisen euch darauf hin, dass die Anwendung des Produkts auch zu einer Verschlechterung eures Hautbildes und der Symptome führen kann. Bitte klärt Unsicherheiten und mögliche Risikofaktoren vorab mit eurem Arzt ab!
Farbenhaut wird für die Durchführung dieses Produkttest nicht bezahlt. Alle Cremes werden von der Firma Minalia zur Verfügung gestellt und auch verschickt. Die Ergebnisse werden nach unabhängigen Kriterien ausgewertet und stellen die uneingeschränkte Meinung der Produkttester dar. In ca. sechs Wochen werden die Ergebnisse an dieser Stelle veröffentlicht.

Farbenhaut: Das neue Magazin bei Psoriasis – Von Betroffenen für Betroffene

Farbenhaut hat sich das Ziel gesetzt, eine der zeitaufwendigsten und meist unterschätzten Krankheiten, nämlich Schuppenflechte, einfacher zu machen. Unser Traum ist es dabei, alle nötigen Informationen, Produkte und Dienstleistungen rund um Psoriasis auf einer Plattform anzubieten. Jedoch stehst du und dein Wissen im Mittelpunkt. Jeder Betroffene hat sich in jahrelanger Arbeit zum Mini-Profi bezüglich Schuppenflechte entwickelt. Darum denken wir, dass Betroffene am meisten von anderen Betroffenen lernen. Warum also in Zukunft nicht gemeinsam gegen diese Hauterkrankung ankämpfen? Mehr über die Mission von Farbenhaut erfährst du an dieser Stelle.

Die Anmeldung für den Produkttest ist leider bereits abgelaufen. Um keinen Produkttest mehr zu verpassen (und wir haben in den nächsten Monaten einiges vor), melde dich für unseren Newsletter an: