10 rezeptfreie Cremes und Salben gegen Schuppenflechte

von | Mai 10, 2019 | Tipps & Tricks | 2 Kommentare

Es ist fast unglaublich, wie viele Cremes und Salben es gegen Schuppenflechte auf dem Markt gibt, die bei der Hautkrankheit helfen sollen. Wie wir alle wissen gibt es nicht die „eine“ Creme oder Salbe, die jedem hilft. Jede Creme wirkt leider Gottes bei jedem Betroffenen anders. Deswegen ist es auch unmöglich zu sagen, welche Cremes und Salben gegen Psoriasis zu 100 Prozent helfen.

Dennoch haben sich einige Salben gegen Psoriasis herauskristallisiert, die vielen Betroffenen Linderung verschaffen. Deswegen haben wir eine Liste zusammengestellt, welche 10 rezeptfreie Salben gegen Psoriasis enthält, die nach unseren Recherchen häufig verwendet werden. Bei der Recherche wurde unsere eigene Community berücksichtigt, wie auch andere Plattformen für Betroffene von Schuppenflechte. Wir hoffen, dass du vielleicht eine neue Salbe in der Liste entdeckst und sie dann ausprobierst. Die Reihenfolge der Salben hat keine Bedeutung. Teile deine Erfahrungen doch auch gerne in den Kommentaren. In unserem Text „Lotion, Salbe oder Creme? Wer soll sich da bitte noch auskennen?“ erklären wir übrigens nochmal den Unterschied zwischen den verschiedenen Arten.

Rezeptfreie Salben gegen Psoriasis

  • DermaSel

DermaSel nutzt die Kraft des Toten Meeres. DermaSel zieht bei der Anwendung schnell ein und fettet nicht viel. Zudem riecht die Creme nur minimal. Vor allem soll die Creme laut unserer Leser an den Händen helfen. Wenn du die Schuppenflechte Salbe ausprobieren möchtest: hier geht es entlang*. Zudem kannst du auch unserem Produkttest entnehmen, was andere Betroffene über DermaSel denken.

  • Schwarzkümmelöl Balsam

Der Geruch des Schwarzkümmelöl Balsam* ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Nichtsdestotrotz wurden mit dem Balsam bisher gute Erfahrungen gemacht. Das Balsam fettet nicht so stark und färbt auch nicht an der Kleidung ab. Wenn du dich also nicht vom Namen und Geruch abschrecken lässt, könnte dir Schwarzkümmelöl helfen, deine Schuppenflechte in den Griff zu bekommen.

  • Sorion

Sorion* ist ein ayurvedisches Produkt und basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen. Bereits unser Produkttest hat gezeigt, dass viele Betroffene mit der Salbe zufrieden sind. Da die Creme sehr fettig ist, kann für den Kopf das Sorion Shampoo und Sorion Fluid eingesetzt werden. Es gibt bereits auch die Sorion Sensitive, die nicht so fettig ist, dafür aber mehrmals am Tag angewendet werden sollte.

  • Vitabay Vitamin B12 Creme

Vitabay bietet mit der Vitamin B12 Creme ein Produkt speziell für Schuppenflechte und Neurodermitis. Die entzündungshemmende Wirkung hilft, die roten Herde zurückzudrängen. Weitere Inhaltsstoffe sorgen zudem dafür, dass die Haut nicht austrocknet und eine gute Grundpflege erhält. Vor einigen Monaten haben wir die Creme gemeinsam mit 50 Lesern getestet und für gut befunden (hier gehts zum Produkttest). Solltest du die Creme erwerben wollen, findest du sie an dieser Stelle*.

  • Shea Butter

Shea Butter spendet Feuchtigkeit und hat einen hohen Fettanteil. Evtl. mag Shea Butter nicht direkt als Salbe durchgehen. Doch die positiven Erfahrungen von Betroffenen haben dazu geführt, dass es hier in der Liste aufgeführt wird. Neben der hohen Effektivität bei Schuppenflechte ist Shea Butter noch dazu günstig in der Apotheke oder dem Drogeriemarkt zu bekommen.

  • Mavena

Mavena hat viele verschiedene Produkte in ihrem Sortiment. Auch gegen Psoriasis gibt es für fast jede Körperregion das passende Mittel. Die Erfahrungen von Betroffenen mit den Mavena* Produkten sind dabei sehr gut. Die naturbasierten Produkte bieten also eine gute Grundpflege und haben dazu eine entzündungshemmende Funktion.

  • Cetaphil

Auch bei Psoriasis soll Cetaphil helfen. Die Creme ist für Gesicht und Körper. Zudem sehr geruchslos, was die Anwendung unheimlich erleichtert. Cetaphil ist dabei besonders als feuchtigkeitsspendende Basispflege geeignet. Hier* kannst du Sie dir näher ansehen.

  • Kartalin

Die Kartalin Creme kommt aus Russland und kann über Amazon* bestellt werden. Betroffene berichten sehr viel Gutes über die Creme. Sie ist allerdings etwas teuer in der Anschaffung. Außerdem sollte man beim Auftragen darauf achten, dass nichts an die Kleidung gerät. Der Geruch der Salbe wird bei einigen Personen bemängelt.

  • Salthouse

Die Salthouse Creme bekommt ihr bei Rossmann. Es werden nur natürliche Inhaltsstoffe in der Creme verarbeitet, sowie keine Duftstoffe und natürlich kein Kortison. Gerade der günstige Preis wird von Betroffenen immer wieder hervorgehoben.

  • Feye Creme

Eine in Schuppenflechte-Kreisen noch etwas unbekanntere Creme und Lotion stellt Feye her (hier kannst du sie bestellen*). Etwas gewöhnungsbedürftig, setzt der Hersteller dabei auf Emuöl, welches im ersten Augenblick etwas streng riechen mag. In der Literatur wird aber immer wieder von der entzündungshemmenden Wirkung von Emuöl berichtet. Wenn du also ein Experiment wagen möchtest, greif zu.

Fazit: 10 rezeptfreien Salben, die gegen Schuppenflechte helfen

Wir hoffen, dass du in dieser Liste vielleicht etwas Neues gefunden hast und es demnächst ausprobierst. Wir möchten nochmal betonen, dass diese Liste aufgrund von Recherchearbeiten zusammengestellt worden ist. Wenn du auch rezeptfreie Salben gegen Psoriasis kennst, welche dir geholfen haben, poste sie gerne in die Kommentare oder schreibe uns eine Nachricht.

Alle mit * versehenen Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du also auf den Link klickst und den Artikel kaufst, erhalten wir eine kleine Vermittlungsprovision. Du bezahlst dabei den ganz normalen Preis.

Hier klicken, dann findest du alle Quellenangaben

Quellen:

Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift (2009): Vier Fachleute – Vier Behandlungsstrategien; 4(3): 34-35; DOI: 10.1055/s-0029-1231093; URL: https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/html/10.1055/s-0029-1231093; Zugriff am: 17.04.2019.

Hardung, Heinke (2012): Psoriasis vulgaris — mehr als ein kosmetisches Problem; in: CME, Mai 2012, Volume 9, Issue 5, 46–47; URL: https://link.springer.com/article/10.1007/s11298-012-1197-y; Zugriff am: 18.04.2019.

Mayer, Gottfried, Johannes; Heike, Will (2018): Tradition trifft aktuelles Wissen – Heilmittel für die Haut; in: Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2018; 13(04): 48-52; DOI: 10.1055/a-0624-2886; URL: https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/html/10.1055/a-0624-2886; Zugriff am: 12.04.2019.

Wollina, Uwe (2016): Psoriasis in der Hausarztpraxis; in: MMW – Fortschritte der Medizin, April 2016, Volume 158, Supplement 1, 40–45; URL: https://link.springer.com/article/10.1007/s15006-016-7648-8; Zugriff am: 22.04.2019.

Der neue Farbenhaut Shop ist bald da!

Farbenhaut Online Shop

Abonniere unseren Newsletter