Unser bisher größter Test mit 111 Teilnehmern ist gerade beendet. Die Soritan D3 Creme überzeugt nach der Anwendung auf der Haut bei Psoriasis. So zeigten sich bei vielen Testern bezüglich Juckreiz und der Verbesserung betroffenen Hautstellen positive Effekte. Bei wenigen Testern stellte sich zwar nicht das gewünschte Ergebnis ein, der Großteil unseres Mamut-Tests war jedoch zufrieden.

Soritan D3 Creme: Die Testkriterien

Vor einigen Wochen haben wir 50 Produkttester für die Soritan D3 Creme gesucht. Nachdem sich knapp 1.000 Bereitwillige meldeten, haben wir uns in Kooperation mit Vitabay – dem Hersteller der Creme – für 111 Tester entschieden. Diese haben je zwei Cremes zugeschickt bekommen und insgesamt vier Wochen lang an mindestens einer Stelle getestet. Anschließend war die Aufgabe der Testpersonen, einen kurzen Fragebogen auszufüllen, um allen Lesern einen Eindruck von den Ergebnissen zu vermitteln. Und wieder sind wir unserem Ziel ein kleines Stück näher gekommen, Licht ins Dunkel der unzähligen Schuppenflechte-Produkte zu bringen. Bevor wir dir jedoch die Testergebnisse verraten, stellen wir die Creme nochmals in aller Kürze vor.

Die Soritan D3 Creme näher betrachtet

Die Soritan D3 Creme wird in Deutschland hergestellt und unterliegt laut Aussagen von Hersteller Vitabay höchsten Qualitätsstandards. Ganz ohne Kortison basiert die Creme auf dem Wirkstoff Vitamin D3. Letzterer hilft, die Entzündung auf der Haut, die bei Psoriasis auftritt, zu verringern. Auch wird die Haut mit wertvoller Feuchtigkeit versorgt und so geschmeidig gehalten. Durch den Anteil an Vitamin D3 wird das Produkt als Medizinprodukt der Klasse 1 eingestuft. Mehr über die Creme und den Hersteller erfährst du an dieser Stelle.

Ich habe erwartet, dass die Verschuppung nicht mehr so stark ist, Rötungen zurückgehen und es nicht mehr so doll juckt

Wie immer sind die Erwartungen hoch

Wie bei allen unseren Tests waren auch dieses Mal die Erwartungen der Tester sehr hoch. Von einem Pflegeeffekt, über eine leichte Linderung der roten Hautpartien oder des Juckreizes bis hin zu einer kompletten Heilung war alles vorhanden. Einer der Tester beschreibt seine Erwartung an die Creme folgendermaßen: „Ich habe erwartet, dass die Verschuppung nicht mehr so stark ist, Rötungen zurückgehen und es nicht mehr so doll juckt“. Die meisten der Tester leiden dabei unter Psoriasis vulgaris, gefolgt von Psoriasis guttata und Psoriasis Arthritis.

Die Creme fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an

Die meisten der Tester haben in der Vergangenheit bereits ein oder mehrere (Pflege-) Produkte ausprobiert, oftmals mit mäßigem Erfolg. Angesprochen auf die Soritan D3 Creme beschreiben die meisten Anwender die Creme als angenehm und unkompliziert in der Nutzung. Zudem wird die Creme als schnell einziehend und mit angenehm zurückhaltendem Duft beschrieben. Somit überrascht es nicht, dass sich die Creme nach der Anwendung bei 68 Prozent der Tester sehr angenehm anfühlt. 15 Prozent der Tester finden die Creme ganz ok oder sogar unangenehm:

Die Anwendung der Soritan D3 Creme

Ist die Anwendung der Soritan D3 Creme positiv?

Leichte Verbesserung ist durch die Creme nach 28 Tagen erkennbar

Was dich als Betroffenen besonders interessiert, ist vermutlich die Wirkung der Creme. Hier stellte sich bei knapp 60 Prozent eine Verbesserung der Haut ein – wenn auch nur eine kleine. Etwa ein Drittel der Tester beschreibt weder eine Verbesserung noch Verschlechterung bemerkt zu haben:

Verbesserung der Psoriasis durch Soritan D3

Zeigte sich durch die Soritan D3 Creme eine Verbesserung der Psoriasis?

Der Juckreiz geht zurück

Auch bei der Linderung des Juckreizes kann die Soritan D3 Creme punkten. Bei 25 Prozent der Tester ist der Juckreiz deutlich besser, bei 40 Prozent etwas besser geworden. Bei 25 Prozent hat sich der Juckreiz nicht verändert und bei knapp 8 Prozent ist eine Verschlechterung eingetreten. Insgesamt zeigen sich also bei knapp zwei Drittel positive Effekte, was den Juckreiz auf der Haut anbelangt:

Verbesserung Juckreiz durch Soritan D3

Wird der Juckreiz durch die Creme gelindert?

Das Wohlbefinden wird leicht erhöht und die Erwartungen erfüllt

Als nächstes wurde abgefragt, ob die Creme das Wohlbefinden an sich erhöht. Der Großteil der Antworten fiel auf einer Skala von null bis zehn (null bedeutet keine Erhöhung) mit einer sechs, sieben oder acht überdurchschnittlich aus. Insgesamt stimmten 60 Prozent der Tester für mindestens eine sechs, was einer Erhöhung des Wohlbefindens entspricht. Beim Rest zeigte sich keine oder eine geringe Verbesserung. Im Mittel wird die Erhöhung mit einer Quote von 5,55 angegeben:

Erhöhung Wohlbefinden durch Soritan D3

Wird das Wohlbefinden durch die Soritan D3 Creme erhöht?

Wenn du dir nun ansiehst, ob die Erwartungen an die Creme erfüllt wurden, fällt das Ergebnis ähnlich wie beim letzten Punkt aus. Der Großteil der Wortmeldungen entfällt auf die sechs, sieben oder acht. Wobei in diesem Fall auch 10 Prozent der Tester mit null geantwortet haben und mit dem Testergebnis nicht zufrieden sind:

Erfüllung Erwartungen Soritan D3

Wurden die hohen Erwartungen an die Creme erfüllt?

So wird es dich auch nicht überraschen, dass die Weiterempfehlungsrate in einer ähnlichen Höhe angesiedelt ist, wie die letzten beiden Punkte. Mit 6,53 Punkten im Durchschnitt wird die Soritan D3 von Vitabay häufig weiterempfohlen:

Weiterempfehlen Soritan D3

Wie hoch ist die Weiterempfehlungsrate der Soritan D3 Creme?

Die Tester machten übrigens auch einige Verbesserungsvorschläge. Der ein oder andere Tester wünscht sich, dass die Creme noch mehr Feuchtigkeit spendet. Andere hätten gerne eine etwas dickflüssigere Konsistenz oder einen leicht kühlenden Effekt. Positiv wurde die Verpackung mit dem praktischem Spender herausgestrichen, welche die Dosierung sehr einfach macht.

Finde für dich heraus, welche Pflege dir hilft

Es gibt leider kein Patentrezept, welches jedem Betroffenen gegen Psoriasis hilft

Und wieder ist ein spannender Produkttest vorbei. Die Ergebnisse waren dieses Mal weitgehend positiv, wobei sich bei einigen Testern auch keine Wirkung oder sogar eine leichte Verschlechterung eingestellt hat. Dies bringt uns wie so oft zu folgender Schlussfolgerung: Es gibt leider kein Patentrezept, welches jedem Betroffenen gegen Psoriasis hilft. Laut den Testergebnissen ist die Soritan D3 Creme auf alle Fälle einen Versuch wert. Jedoch ist nicht gesagt, dass die Creme auch bei dir den gewünschten Effekt erzielt. Hier gibts die Creme zu erwerben, solltest du deinen eigenen kleinen Test starten wollen. Falls du weitere Inspirationen möchtest, findest du an dieser Stelle unsere bisherigen Produkttests. Solltest du Ideen für einen weiteren Produkttest haben, gib uns gerne Bescheid. Und psssssssst: Der nächste Test steht schon in den Startlöchern. Sei gespannt!

Bernd

Bernd ist einer der beiden Gründer von Farbenhaut. Er leidet seit über 20 Jahren an Psoriasis, sieht die chronischen Hauterkrankung aber mit mehr Gelassenheit als noch vor ein paar Jahren (was ein hartes Stück Arbeit war). Nichtsdestotrotz ist es ihm ein großes Anliegen, Psoriasis einfacher und sozial akzeptierter zu machen.