PsoriCol Produkttest Auswertung

Der Test ist vorbei. Wieder einmal haben 50 Personen mit Psoriasis eine Salbe 26 Tage lang auf Herz und Nieren geprüft. Dieses Mal die von PsoriCol. Als Ergebnis zeigen sich gute Ergebnisse. So hat die Salbe bei vielen der Produkttester die erwünschte Wirkung erbracht, jedoch nicht bei allen. Wie die Ergebnisse genau ausgefallen sind, erfährst du in den folgenden Zeilen.

Wie verlief der Produkttest

Vor ca. sechs Wochen ist unser Produkttest der PsoriCol Salbe gestartet. Jeder der 50 Teilnehmer hat eine Tube der Salbe erhalten und sollte diese an mindestens einer Hautstelle für 26 Tage anwenden. Im Anschluss daran hat jeder Tester einen Fragebogen ausgefüllt. Damit wollen wir dem Ziel von Farbenhaut, Transparenz bezüglich Psoriasis-Produkten zu schaffen, nachkommen. Im Dschungel der vielen (hochpreisigen) Produkte ist es nämlich gar nicht so einfach, wirksame und gute Produkte zu bekommen. Warum also nicht auf die Meinung anderer vertrauen? Hier findest du im Übrigen die bisherigen Produkttests. Bevor wir dir die Testergebnisse präsentieren, stellen wir die Creme nochmal in aller Kürze vor.

PsoriCol und seine sechs Heilpflanzen

PsoriCol verbindet eine Reihe natürlicher Inhaltsstoffe bei einer Kombination aus Pflanzenextrakten und Ölen. Dabei kommen Kokosnuss, Curcuma, Shea Butter, Niembaum, Wrightia Tinctoria sowie Rubia Cordifolia zum Einsatz. Die Kombination der Inhaltsstoffe aus der ayurvedischen Medizin wurde von der Firma PlusVitalis getestet und optimiert. Sie ist besonders bei trockener Haut und bei Psoriasis vulgaris geeignet. Weitere Informationen findest du im Testaufruf für den Produkttest.

Eine deutliche Besserung des Hautbildes wird erwartet

Die meisten der Produkttester leiden an Psoriasis vulgaris, aber auch vereinzelt an Psoriasis Arthritis sowie Psoriasis guttata. Bereits ein Großteil der Teilnehmer hat auch schon Vorerfahrungen mit anderen Cremes und Salben, sowohl mit als auch ohne Kortison, gesammelt. Die Erwartungen an die Creme waren wie bei den vorherigen Tests enorm hoch. Von leichter Verbesserung bis vollständiger Heilung war alles dabei. Auch sollte die Salbe etwas gegen den ständigen Juckreiz tun. Dabei wurde die Anwendung der PsoriCol Salbe durchweg als positiv, einfach und problemlos zu cremen beschrieben. Die Erfüllung der Erwartung wurde folgendermaßen beantwortet:

Erfüllung der Erwartungen an die PsoriCol Salbe

Erfüllung der Erwartungen an die PsoriCol Salbe

Bei über 60 Prozent der Teilnehmer wurden die Erwartungen absolut erfüllt (Abstimmung mit einer sechs oder höher). Insgesamt liegt der Durchschnitt bei 5,54 Punkten, was sicher auch an den sehr hohen Erwartungen lag.

Eine gute Verbesserung der Haut ist zu sehen

Die tolle Nachricht zuerst: Bei 76 Prozent der Produkttester zeigte sich eine Verbesserung der Haut durch das Auftragen der Salbe. Auf der anderen Seite ist bei keinem Probanden eine Verschlechterung eingetreten. Hier sind die Ergebnisse der Auswertung im Überblick:

Verbesserung Schuppenflechte durch PsoriCol

Verbesserung der Schuppenflechte durch die PsoriCol Salbe

Auch bei der Linderung des Juckreizes zeigen sich durchweg positive Ergebnisse (lediglich bei einer Person ist der Juckreiz etwas schlechter geworden):

Verbesserung des Juckreizes durch PsoriCol

Verbesserung der Juckreizes durch die PsoriCol Salbe

Somit zeigt sich, dass sich durch die sechs Heilpflanzen bei knapp 70 Prozent der Tester eine Linderung eingestellt hat.

Das Wohlbefinden steigt an

Auch gelingt der Salbe die Steigerung des Wohlbefindens. Gerade das Wohlbefinden ist bei Patienten mit Psoriasis in vielen Fällen eingeschränkt bzw. wird negativ beeinflusst. Bei 63 Prozent der Tester zeigt sich ein positiver Einfluss der PsoriCol Salbe:

Steigerung des Wohlbefindens durch PsoriCol

Steigerung des Wohlbefindens durch die PsoriCol Salbe

Der Durchschnitt liegt zwar hier „nur“ bei 5,54, jedoch wurde die Salbe auch lediglich auf eine Stelle am Köprer während des Tests aufgetragen. Dies gilt es immer im Hinterkopf zu behalten.

Hohe Weiterempfehlungsrate bei einigen Verbesserungsvorschlägen

Bei der Weiterempfehlungsrate punktet die PsoriCol Salbe mit einem Durchschnitt von 7,42:

Weiterempfehlungsrate der PsoriCol Salbe

Weiterempfehlungsrate der PsoriCol Salbe

29 Prozent der Tester stimmten bei dieser Frage mit einer glatten zehn, insgesamt sind 71 Prozent der Salbe absolut positiv gestimmt (Antwort mit einer sechs oder höher).
Auch wurden einige Verbesserungsvorschläge offenkundig: Der Geruch der Salbe wurde von drei Testern moniert. Auch das Verpackungsdesign sowie die Streichfähigkeit wurden von jeweils zwei Testern genannt. Ein Tester wünschte sich eine spezielle Lösung für den Kopf.

Unser Fazit zu PsoriCol Salbe

Und wieder ist ein Produkttest zu Ende gegangen. Die PsoriCol Salbe zeigt wieder einmal, dass es nicht immer Kortison bzw. andere Medikamente sein müssen, um etwas gegen die eigene Schuppenflechte zu unternehmen. Die Salbe erzielte bei vielen Betroffenen gute bis sehr gute Ergebnisse, was sich nicht zuletzt an der Weiterempfehlungsrate zeigt. Bei vielen der Testteilnehmer hat sich eine deutliche Besserung der Haut sowie des Juckreizes eingestellt. Die Salbe ist somit als durchweg positiv zu bewerten. Gerade vor dem Hintergrund, dass es sich um eine reine Pflegesalbe mit ayurvedischen Wirkstoffen handelt. Jedoch zeigt sich auch hier wieder, dass es noch kein Allheilmittel gibt, welches bei allen Patienten gleich anschlägt. Finde also für dich heraus, was hilft! Und was weniger… Je eher du damit anfängst, umso besser ist es für deine Haut.

PsoriCol Salbe hier kaufen