Du träumst von einem Aufenthalt am Toten Meer für dich und deine Haut? Damit können wir leider nicht dienen – dafür aber mit den Produkten von AGRAVIC. Diese sind auf Basis von Salzen und Mineralien aus dem Toten Meer entwickelt, um dich bei der Pflege deiner Haut mit Schuppenflechte optimal zu unterstützen. Mit mehr als 20 Salzen und Mineralien, wie Natrium, Magnesium, Kalzium, Brom und Jod, verbessern die Produkte laut Hersteller die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern und machen sie gesund sowie seidig glatt. Wir wollen es genauer wissen und starten den nächsten Produkttest. Dieses Mal suchen wir 50 Tester für das AGRAVIC Pflegepaket, bestehend aus einer Body Cream und einem Body Peeling. [Sponsored Test]

Was ist ein Produkttest und warum machen wir diesen?

Eines unserer großen Anliegen ist es, mehr Transparenz in die Hautkrankheit Psoriasis zu bringen. Hier sind viele Informationen, aber auch Dienstleistungen und Produkte relevant. Wir stellen auch fest, dass die Anzahl an spezialisierten Produkten ständig steigt. Von Cremes über Lichtkämme bis hin zu optimierter Kleidung ist alles vertreten. Vielen Betroffenen fällt es so immer schwerer, die für sich passenden Produkte zu finden.

Daher führen wir regelmäßig Produkttests durch (hier findest du unsere bisherigen Tests), um dir Orientierung zu ermöglichen. Heute testen wir Produkte, die auf Basis des Toten Meeres entwickelt wurden: AGRAVIC Body Cream und Body Peeling.

Das Tote Meer – schon lang kein Geheimtipp mehr

Wir haben bereits mehrfach über das Tote Meer berichtet, schließlich ist es einzigartig: Das Tote Meer ist etwa sieben- bis achtmal so salzig wie das Mittelmeer. Es enthält viele Mineralien, die von unterirdischen Quellen ins Wasser abgegeben werden und die sonst in keinem anderen Gewässer auf der Welt vorkommen. Viele Menschen mit Hautkrankheiten zieht es immer wieder hierher. Akne, Neurodermitis, aber oder Schuppenflechte können sich dank der Heilkraft einer Sole-Mineralien-Kur verbessern.

Das Wasser des Toten Meeres ist neben Natriumchlorid (Salz) reich an Magnesium, Kalium, Calcium und Brom sowie vielen weiteren Mineralstoffe, die der Haut guttun. Magnesium stimuliert Stoffwechselprozesse und fördert den Erhalt der Hautfeuchtigkeit. Kalium stärkt die Abwehrkräfte und hat eine entzündungshemmende Wirkung. Calcium beruhigt empfindliche, juckende und allergisch reagierende Haut. Brom fördert die Hautregeneration und hat eine entspannende Wirkung.

Wie bereits erwähnt, sind in den AGRAVIC Produkte die kostbaren Salze und Mineralien des Toten Meeres enthalten. Aber das ist noch nicht alles. Die Cremes sind zudem mit Aloe Vera angereichert. Aloe Vera hat einen beruhigenden Effekt auf die Haut und kann Entzündungsherde eindämmen. Neben weiteren Naturölen rundet ein angenehmer und dezenter Duft die Pflegeserie ab.

 

AGRAVIC Body Peeling und Body Cream

Wir haben dieses Mal ein Pflegepaket von AGRAVIC für dich zum Testen. Darin enthalten sind das AGRAVIC bodycare Body Peeling und die AGRAVIC Body Cream – eine perfekte Kombi für deine tägliche Basispflege:

  • das Body Peeling entfernt Schuppen einfach und angenehm ohne die darunterliegenden Hautschichten anzugreifen. Frei von Mikrokunststoffen entfernen die Salze des Toten Meeres die Schuppen von deiner Haut.
  • die Body Cream pflegt, wie schon erwähnt, auf Basis von Salzen und Mineralien des Toten Meeres in Kombination mit Aloe Vera und weiteren Naturölen. Die Creme ist sehr ergiebig und zieht angenehm schnell ein. Dank der entzündungshemmenden und pflegenden Wirkung kann die Body Cream auch problemlos als Deo oder After Shave verwendet werden.

Beide Produkte sind für die Langzeitpflege geeignet.

Mehr über den Hersteller: AGRAVIC bodycare​

AGRAVIC bodycare wurde 2019 von Philipp Brandt gegründet, der selbst seit 2008 an Schuppenflechte leidet. AGRAVIC stellt Kosmetikprodukte auf Basis von Salzen und Mineralien aus dem Toten Meer her. Diese werden in Jordanien gewonnen, daher ist der Hersteller auch Mitglied in der Deutsch Jordanischen Gesellschaft e.V.
AGRAVIC hat seinen Standort in Ulm und die Produkte werden im nahen Umkreis produziert – also „Made in Germany“.  Seit dem Jahr 2020 werden die Produkte zudem über eine klimaneutrale Produktion hergestellt, um der größer werdenden Nachfrage nach ökologischen Produkten gerecht zu werden. AGRAVIC ist Englisch und bedeutet übersetzt schwerelos / schwebend – so wie es sich im Toten Meer anfühlt.

Hier erfährst du mehr über den Hersteller

Wie wende ich die Produkte an?

Für das AGRAVIC bodycare Body Peeling solltest du dir etwas Zeit nehmen. Idealerweise wird die Haut im Badezimmer ganz leicht angefeuchtet und das Peeling auf die betroffenen Hautstellen einmassiert. Du kannst das Peeling gerne auch noch einige Minuten einwirken lassen. Dann spürst du vermutlich ein leichtes Kribbeln auf der Haut aufgrund der hohen Salzkonzentration (das ist nichts Schlimmes 🙂 ). Nach 5 bis 15 Minuten kannst du das Peeling warm abduschen und dich abtrocknen. Je nach Befall kannst du das Peeling täglich oder wöchentlich anwenden.

Im Anschluss an das Peeling, aber auch als tägliche Basispflege, nutzt du die Body Cream. Die Creme ist sehr ergiebig und sollte nicht dick aufgetragen werden, sondern nur dünn 1 bis 3 Mal pro Tag. Da die Creme schnell einzieht, kannst du dich direkt nach dem Eincremen wieder anziehen.

Der Ablauf des Tests von AGRAVIC bodycare Body Peeling und Body Cream

Wie kannst du nun also am Produkttest teilnehmen und ein AGRAVIC Pflegeset (bestehend aus dem AGRAVIC bodycare Body Peeling und der Body Cream im Gesamtwert von ca. 39 €) kostenfrei testen (richtig gelesen, für dich entstehen keinerlei Kosten!)? Ganz einfach:

  1. Du solltest an Psoriasis erkrankt sein, um die AGRAVIC Pflegeprodukte testen und bewerten zu können
  2. Klicke am Ende des Artikels auf den Button „Jetzt zum Produkttest anmelden“ und registriere dich
  3. Like unsere Facebook-Seite. Wenn du den Post bei Facebook teilst, verdoppeln sich deine Teilnahmechancen
  4. Mit etwas Glück nimmst du am Produkttest teil und bekommst das Produkt bequem nach Hause geschickt (die Teilnehmer werden per Los ausgewählt, wenn sich mehr als 50 potenzielle Tester anmelden und in der Folge-Woche per E-Mail benachrichtigt).
  5. Du testest die Pflegeprodukte anschließend 30 Tage: die Creme täglich mindestens zweimal und das Peeling mindestens einmal pro Woche – je nach Bedarf. Am Ende füllst du einen kurzen Fragebogen online aus
  6. So einfach geht’s. Das ist alles 🙂 Es entstehen keine Kosten für dich!

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Produkttest beruht auf deiner eigenen Verantwortung. Wir weisen dich darauf hin, dass die Anwendung des Produkts auch zu einer Verschlechterung des Hautbildes und der Symptome führen kann. Bitte kläre Unsicherheiten und mögliche Risikofaktoren vorab mit deinem Arzt! Farbenhaut erhält für die Durchführung dieses Produkttests eine Aufwandsentschädigung. Alle Produkte werden vom Hersteller AGRAVIC zur Verfügung gestellt und auch verschickt. Die Ergebnisse werden nach unabhängigen Kriterien ausgewertet und stellen die uneingeschränkte Meinung der Produkttester dar. In ca. acht Wochen werden die Ergebnisse auf farbenhaut.de veröffentlicht.

Farbenhaut – die moderne Anlaufstelle bei Schuppenflechte

Farbenhaut hat sich zum Ziel gesetzt, eine der zeitaufwendigsten und häufig unterschätzten Krankheiten, nämlich Schuppenflechte, einfacher zu machen. Unser Traum ist es, alle nötigen Informationen, Produkte und Dienstleistungen rund um die Hauterkrankung auf einer Plattform anzubieten. Dabei stehst du und dein Wissen immer im Mittelpunkt. Jeder Betroffene hat sich nach jahrelanger Krankheitsdauer zum „Mini-Profi“ bezüglich Psoriasis entwickelt. Darum denken wir, dass Betroffene sehr viel von anderen Betroffenen lernen können. Warum also in Zukunft nicht gemeinsam gegen diese Hauterkrankung ankämpfen? Hier erfährst du mehr über die Mission von Farbenhaut.

Melde dich jetzt an und hilf, passende Produkte bei Schuppenflechte zu identifizieren

Melde dich gleich zum Produkttest an. Bis zum 14. Juni 2020 – 23.59Uhr – hast du Zeit, dich zu registrieren und einer der 50 Tester zu werden. So leistest du deinen Beitrag, den Dschungel aus unzähligen Produkten für alle etwas übersichtlicher zu gestalten:

 

 

FAQ zum AGRAVIC bodycare Body Peeling und Body Cream Produkttest

Was ist AGRAVIC bodycare Body Peeling und Body Cream?

Das Body Peeling und die Body Cream sind Produkte zur täglichen Pflege aus der AGRAVIC bodycare Pflegelinie. Alle AGRAVIC Produkte enthalten wertvolle Salze und Mineralien aus dem Toten Meer.

Wie werden AGRAVIC bodycare Body Peeling und Body Cream angewendet?

Für das Body Peeling wird die Haut ganz leicht angefeuchtet und über die betroffenen Hautstellen massiert. Nach 5 bis 15 Minuten das Peeling war abduschen. Das Peeling kann täglich oder wöchentlich genutzt werden. Im Anschluss an das Peeling, aber auch als tägliche Basispflege, wird die Body Cream aufgetragen. Die Creme ist sehr ergiebig und sollte nicht dick aufgetragen werden, sondern nur dünn 1 bis 3 Mal pro Tag.

Sind AGRAVIC Produkte auch bei Schuppenflechte geeignet?

Alle AGRAVIC Produkte enthalten kostbare Salze und Mineralien des Toten Meeres, die die unter anderem pflegen und beruhigen. Alle Cremes sind zudem mit Aloe Vera angereichert. Aloe Vera hat einen beruhigenden Effekt auf die Haut und kann Entzündungsherde eindämmen. Die Produkte eignen sich hervorragend als tägliche Basispflege für die Haut mit Psoriasis.

Wie läuft der AGRAVIC Produkttest ab?

Insgesamt testen 50 Personen das AGRAVIC bodycare Body Peeling und die Body Cream über einen Zeitraum von einem Monat. Anschließend füllen alle Tester einen kurzen Fragebogen aus und wir veröffentlichen das Test-Ergebnis einige Tage später. Für dich als Tester entstehen keinerlei Kosten.