Heute haben wir wieder einmal eine kleine Premiere. Unser neuer Produkttest mit der Oceanwell Nourishing Cream setzt voll auf die Kraft des Meeres. Bereits bei einer Anwendung von zwei Mal pro Tag soll sie trockener Haut helfen und auch bei Neurodermitis und Schuppenflechte gut unterstützen. Um uns die Creme genauer anzusehen, suchen wir 100 Tester für unseren neuen Produkttest. [Sponsored Test]

Was ist ein Produkttest und warum machen wir diesen?

Seit unserer Gründung im Jahr 2017 verfolgen wir das große Ziel, mehr Transparenz im Umfeld von Schuppenflechte zu schaffen. Ein großer und wichtiger Bereich sind hier nicht verschreibungspflichtige Produkte, die du in der Drogerie, Apotheke oder Online-Handel erwerben kannst. Um dir die entsprechende Orientierung zu liefern, testen wir gemeinsam mit unseren Lesern regelmäßig Cremes, Badezusätze, Kleidung, usw., und verfassen am Ende einen Testbericht. Und wenn du dann die für dich richtigen Produkte findest, haben wir unser Ziel erreicht. Die bisher durchgeführten Produkttests findest du hier: Übersicht aller Produkttests.

Heute testen wir die Oceanwell Nourishing Cream aus der Biomarine Cellsupport Serie. Im nächsten Abschnitt stellen wir dir die Creme erst einmal vor, bevor du dich am Ende zum kostenlosen Produkttest anmelden und einer von 100 Testern werden kannst.

Das ist die Oceanwell Nourishing Cream

Die Oceanwell Biomarine Cellsupport Nourishing Cream setzt bei der Pflege der Haut auf die Kraft der Natur – genauer gesagt auf die Kraft aus dem Meer. So nutzt die biomarine Spezialpflege eine durch Meeresbiologen zusammengestellte Formel aus Meeresalgen-Extrakt und natürlichem Meerwasser, um gerade bei extrem trockener Haut Linderung zu verschaffen.

Die Algen-Wirkstoffe in der Nourishing Cream hilft dabei, Irritationen der Haut langanhaltend zu reduzieren und dauerhaft mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das enthaltende Jojobaöl unterstützt die Haut, die Regeneration und Entspannung anzuregen und langfristig zu erhalten. Außerdem werden die typischen Rötungen der Psoriasis-Haut durch eine Mischung aus Meerwasser-Mineralien, Aloe Vera, Mandelöl und Sheabutter gelindert. Die Creme soll aber nicht nur Rötungen reduzieren und das Hautbild verbessern, sondern durch die Zufuhr und Bindung von Feuchtigkeit auch den Juckreiz lindern.

Oceanwell im praktischen Pumpspender

Die Oceanwell Nourishing Cream kommt im praktischen Pumpspender

Die Creme ist besonders für die tägliche Pflege der Gesichts- und Körperpartien begleitend bei Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Neurodermitis geeignet. Gerade bei dünner oder beanspruchter Haut hilft die Biomarine Cellsupport Nourishing Cream beim Wiederaufbau des körpereigenen Zellschutzes. Zudem ist die Creme als Naturkosmetik zertifiziert (NATRUE-Zertifizierung), parfümfrei und für Babys und Kleinkinder geeignet. 

Mehr über den Hersteller: oceanBASIS GmbH aus Kiel

Hinter Oceanwell steht die oceanBASIS GmbH. Die Firma setzt seit 2001 auf Wirkstoffe aus dem Meer. Dabei entwickelt das Team aus Meeresbiologen und weiteren Spezialisten Meereswirkstoffe und Produkte für Kosmetik und die pharmazeutische Industrie. Sehr großen Wert legt die Firma dabei auf die Nachhaltigkeit sowie Qualität der Produkte. Hierbei wird besonders der Schutz des Meeres groß geschrieben.

Hier erfährst du mehr über den Hersteller

Die Anwendung der Creme

Du solltest die Creme täglich zweimal auf die von Schuppenflechte betroffenen Hautstellen auftragen und sanft einmassieren. Besonders effektiv ist die Biomarine Cellsupport Nourishing Cream laut Hersteller, wenn du die Haut vorab mit einem feucht-warmen Tuch reinigst. Solltest du gerade einen akuten Schub haben oder deine Haut besonders viel Feuchtigkeit benötigen, kannst du die Creme auch mehrmals pro Tag anwenden. Gerade im Winter kann dies nötig sein, da die Haut durch die Kälte und trockene Heizungsluft in der Wohnung stärker beansprucht wird.

Für unseren Test bitten wir dich, dir eine gut abgegrenzte Stelle auszusuchen, diese zweimal täglich mit einem feucht-warmen Tuch zu reinigen und die Creme anschließend dünn aufzutragen und einzumassieren. Dies kann z.B. am Morgen und Abend sein. Sollte diese Stelle besonders dick sein oder stark jucken, kannst du die Creme natürlich auch mehrmals am Tag nutzen.

Der Ablauf des Tests der Ocenwell Biomarine Cellsupport Nourishing Cream

Wie kannst du nun also am Produkttest teilnehmen und eine Biomarine Cellsupport Nourishing Cream mit 100ml im Gesamtwert von ca. 58 € kostenfrei testen (richtig gelesen, für dich entstehen keinerlei Kosten!)? Ganz einfach:

  1. Du solltest an Psoriasis erkrankt sein, um die Creme testen und bewerten zu können
  2. Klicke am Ende des Artikels auf den Button „Jetzt zum Produkttest anmelden“ und registriere dich
  3. Like unsere Facebook-Seite. Wenn du den Post bei Facebook teilst, verdoppeln sich deine Teilnahmechancen
  4. Mit etwas Glück nimmst du am Produkttest teil (die Teilnehmer werden per Los ausgewählt, wenn sich mehr als 100 potenzielle Tester anmelden und in der Folge-Woche per E-Mail benachrichtigt) und bekommst das Produkt bequem nach Hause geschickt
  5. Du testest die Kapseln und Creme anschließend 60 Tage mindestens zweimal täglich und füllst am Ende einen kurzen Fragebogen online aus
  6. So einfach geht’s. Das ist alles 🙂 Es entstehen keine Kosten für dich!

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Produkttest beruht auf deiner eigenen Verantwortung. Wir weisen dich darauf hin, dass die Anwendung des Produkts auch zu einer Verschlechterung des Hautbildes und der Symptome führen kann. Bitte kläre Unsicherheiten und mögliche Risikofaktoren vorab mit deinem Arzt! Farbenhaut erhält für die Durchführung dieses Produkttests eine Aufwandsentschädigung. Alle Produkte werden vom Hersteller oceanBASIS GmbH zur Verfügung gestellt und auch verschickt. Die Ergebnisse werden nach unabhängigen Kriterien ausgewertet und stellen die uneingeschränkte Meinung der Produkttester dar. In ca. zwölf Wochen werden die Ergebnisse auf farbenhaut.de veröffentlicht.

Farbenhaut – die moderne Anlaufstelle bei Schuppenflechte

Farbenhaut hat sich zum Ziel gesetzt, eine der zeitaufwendigsten und häufig unterschätzten Krankheiten, nämlich Schuppenflechte, einfacher zu machen. Unser Traum ist es, alle nötigen Informationen, Produkte und Dienstleistungen rund um die Hauterkrankung auf einer Plattform anzubieten. Dabei stehst du und dein Wissen immer im Mittelpunkt. Jeder Betroffene hat sich nach jahrelanger Krankheitsdauer zum „Mini-Profi“ bezüglich Psoriasis entwickelt. Darum denken wir, dass Betroffene sehr viel von anderen Betroffenen lernen können. Warum also in Zukunft nicht gemeinsam gegen diese Hauterkrankung ankämpfen? Hier erfährst du mehr über die Mission von Farbenhaut.

Melde dich jetzt an und hilf, passende Cremes bei Schuppenflechte zu identifizieren

Melde dich gleich zum Produkttest an. Bis zum 09.10.2022 – 23.59Uhr hast du Zeit, dich zu registrieren und einer der 100 Tester zu werden. So leistest du deinen Beitrag, den Dschungel aus unzähligen Produkten für alle etwas übersichtlicher zu gestalten.

FAQ zum Oceanwell Biomarine Cellsupport Nourishing Cream Produkttest

Was ist das Biomarine Cellsupport Nourishing Cream?

Die Creme, die reich an Algen-Wirkstoffen ist, hilft belasteter und sehr trockener Haut, sich zu regenerieren. Sie wirkt gezielt gegen Trockenheit, Rötung, Juckreiz und Reizungen der Haut. Sie ist für die tägliche Pflege der Kopf- und Körperhaut, auch für Babys und Kleinkinder, geeignet. Durch die spezielle Zusammensetzung unterstützt dieses reichhaltige Pflegeprodukt auch optimal bei Neurodermitis oder Schuppenflechte.

Wie wird das Biomarine Cellsupport Nourishing Cream angewendet?

Du solltest die Creme mindestens zweimal pro Tag auf die betroffenen Hautstellen auftragen. Wenn du die Haut vorab mit einem feucht-warmen Tuch reinigst, kann die Creme noch besser in die Haut eindringen. Falls du gerade unter einem Psoriasis-Schub leidest oder die Haut besondere Pflege braucht, kannst du die Creme auch mehrmals pro Tag anwenden.

Ist Biomarine Cellsupport Nourishing Cream auch bei Schuppenflechte geeignet?

Ja, die Biomarine Cellsupport Nourishing Cream von Oceanwell ist auch bei Psoriasis geeignet. Die Formel, die von Meeresbiologen mithilfe der Kraft des Meeres entwickelt wurde, ist speziell auf die Bedürfnisse von besonders trockener, schuppiger und auch juckender Haut abgestimmt. Die Kombination aus Meeresalgen-Extrakt und natürlichem Meerwasser lindert auch die Rötung der Haut.

Wie läuft der Biomarine Cellsupport Nourishing Cream Produkttest ab?

Insgesamt testen 100 Personen die Oceanwell Nourishing Cream über einen Zeitraum von zwei Monaten. Anschließend füllen alle Tester einen kurzen Fragebogen aus und wir veröffentlichen das Test-Ergebnis einige Tage später. Für dich als Tester entstehen keinerlei Kosten.

Wie sieht es bei Oceanwell mit dem Meeres-  und Umweltschutz aus?

Der Schutz des Meeres liegt Oceanwell besonders am Herzen. So hat die Firma schon 2015 eine eigene Initiative „Protect the Ocean“ ins Leben gerufen, die u. a. die Bergung von Geisternetzen aus der Ostsee unterstützt.

Welche Inhaltsstoffe sind in der Nourishing Cream enthalten?

Auflistung der Inhaltsstoffe: Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Maris Aqua, Simmondsia Chinensis Oil*, Saccharomyces/Laminaria Saccharina Ferment, Glyceryl Stearate Citrate, Cetyl Alcohol, Hamamelis Virginiana Distillate, Butyrospermum Parkii Butter*, Glyceryl Stearate, Alcohol (aus Fermentation der Algen), konserviert mit: Benzyl Alcohol, Glycerin, Benzioc Acid, Sorbic Acid. (* aus kontrolliert biologischem Anbau)